Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

brauchen Sie Hilfe? Bitte nehmen Sie unbedingt Kontakt mit uns auf!

F: Können Ihre Produkte das LOGO der Gäste mitbringen?

A: Angepasst

F: Was sind die technischen Indikatoren Ihrer Produkte?

A: Qualitätssystem für medizinische Geräte

F: Was sind die Unterschiede zwischen Ihren Produkten in derselben Branche?

A: Qualitätssicherung, Materialsicherung

F: Erhebt Ihr Unternehmen Formgebühren? wie viele?

A: Wenn die Einzelmenge groß ist, können Sie mit dem Kunden verhandeln, um die Formgebühr zu reduzieren oder zurückzugeben, wobei normalerweise die Formanpassungsgebühr berechnet wird.

F: Welche Zertifizierungen hat Ihr Unternehmen bestanden?

F: ISO13485 + CE-Zertifizierung, RoHS und Reach-Zertifizierung

F:Welche Patente und geistigen Eigentumsrechte hat Ihr Produkt?

A:15 Erfindungspatente für Gebrauchsmuster

F: Wie lange ist die normale Nutzung Ihrer Form? Wie pflegt man täglich? Wie hoch ist die Produktionskapazität jeder Form?

A: Die Lebensdauer der Form wird durch die Anzahl der praktischen Male geteilt, im Allgemeinen 100000-mal. Die Form wird bei Raumtemperatur gelagert, geölt und rostfrei. Die Produktionskapazität ändert sich je nach Größe der Form, um die maximale Produktionskapazität unter den gleichen Bedingungen zu gewährleisten.

F: Hat Ihr Produkt MOQ? Wenn ja, was ist die Mindestbestellmenge?

A: Mindestbestellmenge, vorbehaltlich der Schichtproduktion

F:Welche Prüfgeräte hat Ihr Unternehmen?

A: Bremssattel, Projektor, aseptischer Tisch, Vulkanisationsmesser usw.

F: Sind Ihre Produkte rückverfolgbar? Wenn ja, wie wird es umgesetzt?

A: Jede Produktcharge hat eine eindeutige Produktionschargennummer, die durch die Produktionschargennummer zurückverfolgt werden kann.

F: Wie hoch ist der Produktertrag Ihres Unternehmens? Wie wird es erreicht?

A: 98% durch anspruchsvolles Produktdesign, strenge Qualitätskontrolle und perfektes Geschicklichkeitstraining.

F: Wie ist der Lebenszyklus Ihres Produkts?

A: Medizinprodukte sind im Allgemeinen Einweg-Verbrauchsmaterialien, aber die Verweilzeit im Körper ist länger als bei PVC. Der Silikon-Foley-Katheter kann 28 Tage im Körper verbleiben.